Open Air zum Auftakt des Verkehrsversuchs

Endlich ist es so weit! Am 11. Juni startet der Verkehrsversuch „Deutzer (Auto-)Freiheit“ für 12 Monate. Den Auftakt feiern wir gemeinsam mit dem Verein deutzkultur, der das Open Air seines diesjährigen SommerStart-Kulturfestivals auf dem Kirchplatz vor St. Heribert ausrichtet. Nach einer Podiumsrunde um 15 Uhr mit Bezirksbürgermeister Andreas Hupke geht es ab 16 Uhr mit abwechslungsreichem Musikprogramm auf der Bühne weiter. Es spielen École Sauvage, die Big Band des Schaurte-Gymnasiums, und das Songwriter-Duo Roads & Shoes. Zum Abschluss bringen HopStopBanda richtig Schwung auf den Platz. Mehr Infos unter: www.deutzkultur.de

École Sauvage

16 Uhr | Bühne Kirchplatz

Wer könnte den Start zum Verkehrsversuch besser musikalisch untermalen als die Big Band des Gymnasium Schaurtestraße? Mit jugendlichem Enthusiasmus läuten sie mit ihren Pop-Interpretationen die Zukunft ein. Leitung: Ludwig Hegge.

Roads & Shoes

17 Uhr | Bühne Kirchplatz

Ihre Songs sind Fahrtwind, Frühstück im Bett, Heimweh, die letzten Meter über die Dünen, bevor man das Meer sieht. Das Duo vereint mühelos klassisches Folk-Songwriting mit Alt-Rock-Elementen und intimen Texten. Es heißt: Zuhören und sich fallen lassen.

HopStopBanda

18.30 Uhr | Bühne Kirchplatz

Sie bezeichnen ihre Musik als einen „Raubüberfall auf die Folklore der Welt“. Nichts ist ihnen heilig, wenn sie mit unbändiger Spiellust Gypsy-Boogie, Gangster-Swing und Balkan-Tango zu einem unverwechselbaren Klangkosmos vereinen. Feiern und Tanzen erwünscht.

Mitgebrachte Textilien bedrucken: „La Deutze Vita“

15.30 Uhr bis 17.30 Uhr | Siebdruckstand am Kirchplatz

Für alle Deutz-Fans: Ihr könnt mitgebrachte Textilien oder Stofftaschen (gegen Spende) mit „La Deutze Vita“ per Siebdruck verschönern. Die Siebdruckaktion findet mit Lena von werkraumkontinuum statt (www.werkraumkontinuum.de).

Das Motiv zum Start des Verkehrsversuchs der autofreien Deutzer Freiheit! .

Kinder erobern die Straße

ab 14.00 Uhr Bewegungsspiele für Kinder in der Nähe des Kirchplatzes.

Kulinarik in Kooperation mit der IG DEUTZ

Kuchen, Kölsch, Wasser und mehr

 

Feiert mit uns und genießt die neue Bewegungsfreiheit auf der Freiheit!

Weitere Veranstaltungen

Open Air zum Auftakt des Verkehrsversuchs

Datum
11. Juni 2022
Zeit
15:00 - 20:00
Standort
Platz vor St. Heribert, Deutzer Freiheit Köln,
Veranstalter
Bürgerinitiative Deutzer (Auto-)Freiheit
Veranstalter
deutzkultur e.V.