Infos zu Pflanzen-Patenschaften

***Update: Vielen Dank, wir haben gen├╝gend Pat:innen gefunden! ­čÖé ***

Gro├če Freude: Die Deutzer Freiheit wird mit Pflanzen und Stadtterrassen aufgewertet. Damit die neuen Pflanzen sich wohl bei uns f├╝hlen, brauchen wir euch f├╝r eine Pflanzen-Patenschaft!

├ťberlegt mal:

  • Welcher Teil der Deutzer Freiheit ist passend? 
  • Woher kommt das Wasser? Es gibt den Trinkwasserbrunnen vor St. Heribert, am anderen Ende der Stra├če, Ecke Graf-Gessler-Stra├če der Brunnen vor der Kneipe geh├Ârt der Stadt, dort kann also Wasser geholt werden. Vielleicht kann man die Gie├čkanne bei nahegelegenen Gesch├Ąften oder Caf├ęs oder Restaurants f├╝llen. Eine weitere Idee ist, einen Kanister zu Hause zu f├╝llen und mitzubringen.
  • Es gibt unterschiedliche Stadtterrassen: Manche Elemente haben ein integriertes Beet, andere sind einzelne K├╝bel. Die ├ťbersicht unten zeigt die verschiedenen Module. 

Die Stadtterrassen sind vom 10.06. bis zum 14.09.2022 auf der Deutzer Freiheit.
Auf der ├ťbersicht sind bepflanzte B und unbepflanzte Pflanzstellen U in Gr├╝n; Pflanzstellen, die bereits Pat:innen gefunden haben, sind in Rot markiert.

Falls Ihr euch f├╝r eine Pflanzen-Patenschaft interessiert, dann schreibt uns doch gerne eine Mail. Update: Vielen Dank, alle Pflanzen-Patenschaften konnten vergeben werden. Ihr seid die Besten!

Vielen Dank an die Stadtg├Ąrtnerei (am Deutzer Friedhof) f├╝r die kostenlosen Pflanzen und auch an das Zukunftsnetzwerk Mobilit├Ąt f├╝r die Leihgabe der Stadtterrassen